SCHUCK-Musterbaustelle_Dichtflansch_1853311(1).jpg

Musterbaustelle Dichtflansch

  • Folgen Sie der Schritt-für-Schritt Bilderstrecke und verschaffen Sie einen genauen Überblick zur Verlegung von Hauseinführungen
  • Die neue DIN 18533 regelt die fachgerechte Abdichtung von erdberührten Bauteilen und deren Anschluss für alle Durchdringungen ins Gebäude
  • Flüssig zu verarbeitende Dichtstoffe wie PMBC (KMB) und Bahnen sind zugelassen für Wassereinwirkungsklassen W1-E und W2.1-E
  • Für den Anschluss hieran hat Schuck die normkonforme, sichere Lösung: Der neue Dichtflansch 18533